Press Releases — November 20, 2020

Außerplanmäßige Free Float-Anpassung im MDAX

ZUG (November 20, 2020) – STOXX Ltd., der globale Indexanbieter von Qontigo hat am Freitag eine außerplanmäßige Anpassung im MDAX-Index bekannt gegeben.

Infolge einer Übernahme der Metro AG (DE000BFB0019) durch EP Global Commerce verändert sich der Streubesitzanteil der Metro AG um mehr als 10 Prozentpunkte.

Somit wird nach den Regeln des „Guide to the DAX Equity Indices“, Kapitel 5.1.4, der Free Float des Unternehmens im Index von derzeit 46,94 Prozent auf 36,34 Prozent angepasst.

Diese Änderungen werden zum 25. November 2020 wirksam.

Der nächste Termin für die planmäßige Überprüfung der DAX-Indexfamilie ist der 3. Dezember 2020.

MDAX® ist eine eingetragene Marke der Qontigo Index GmbH.

Ansprechpartner für die Medien
Allgemeiner Medienkontakt:
media@qontigo.com

Ansprechpartner für Index:
Andreas von Brevern
+49 (0) 69 211 14284

English Version