Press Releases — May 12, 2020

Außerplanmäßiger Wechsel in SDAX

Zug, (12. Mai 2020) – STOXX Ltd., der globale Indexanbieter von Qontigo hat am Dienstag eine außerplanmäßige Veränderung im SDAX-Index bekannt gegeben. 

Mit ihrem Widerruf der Zulassung zum Regulierten Markt erfüllt die Godewind Immobilien AG (DE000A2G8XX3) das notwendige Kriterium einer Mitgliedschaft im SDAX nicht mehr. Nach den Regeln des „Guide to the DAX Equity Indices“, Kapitel 5.1.2. Breach of the Basic Criteria, wird das Unternehmen daher aus dem Index genommen. Nachrücker ist Sixt Leasing SE (DE000A0DPRE6). 

Ansprechpartner für die Medien
Allgemeiner Medienkontakt:
media@qontigo.com

Ansprechpartner für Index:
Andreas von Brevern
+49 (0) 69 211 14284

Englische Version

Sixt Leasing wird mit einem verringerten Streubesitzanteil von 27,16 Prozent in den SDAX aufgenommen; auf Grundlage des Endergebnisses der ersten Annahmefrist der laufenden Übernahme durch Hyundai Capital Bank Europe GmbH, datiert vom 6. Mai 2020. 

Diese Änderungen werden zum 15. Mai 2020 wirksam. 

Der nächste Termin für die planmäßige Überprüfung der DAX-Indexfamilie ist der 4. Juni 2020.

SDAX® ist eine eingetragene Marke der Qontigo GmbH.